Hello again Florida…and Bahamas

Written by Anika

“Dream big, work hard, do more of what makes you happy…” Wenn man manchmal die schön klingenden Sprüche bei Facebook oder Instagram liest, denkt man sich entweder: jawohl so ist es! und drückt den Like Button, oder man wird depressiv, denkt sich, warum ist das bei mir nicht so, verdammt? Oder aber – man macht es einfach. Das größte, was es für mich gibt, ist Reisen. Und deshalb…mach ich’s einfach. So weit und so oft ich kann! Wenn man etwas wirklich will, findet man Wege, wenn man etwas nicht genug will, findet man Gründe. Aber genug philosophiert – in genau 10 Tagen geht es los! Von der Golfküste Floridas geht es nach Miami, auf meine geliebten Keys und dann noch ein paar Tage auf die Bahamas auf eine wirklich einsame Insel. Und zwar da wo die Bahamas Schweine wohnen! Wer diese Schweine nicht kennt, kann hier seine Bildungslücke füllen. Von diesen und noch anderen Kuriositäten, den coolsten Miami Street Styles und den neuesten, USA-immer-einen-Tick-voraus Trends aus dem Fashion und Beauty Zirkus, werde ich euch liiiiiebend gerne via Facebook, Instagram, Twitter berichten. Can’t wait!

Comments: 2

  1. Wow! Was für eine hammer Route!
    Wie viele Tage bist du unterwegs gewesen?

    • 2 Wochen! Es war wunderbar!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *